Fassadengestaltung / Wärmedämmung – Zwei die zusammen gehören

Eine Fassade spiegelt Ihre Persönlichkeit wieder. Durch die Farbe, zusätzlichen Materialien und Strukturen können Sie jedem Gebäude einen eigenen, einzigartigen Charakter verleihen. Daher wird Fassadengestaltung bei uns genauso wichtig genommen wie die Fassadendämmung.

Eine Fassade ist wie das menschliche Gesicht. Sie ist der Witterung ausgesetzt und sie repräsentiert. Es darf weder Feuchtigkeit eindringen, noch übermäßig Wärme entweichen. Eine Fassade muss Schutz bieten und das möglichst lange!

Mit der Energiesparverordnung (EnEV) wurden die gesetzlichen Anforderungen an den Wärmeschutz Ihres Gebäudes erhöht, welches den Primärenergiebedarf reduzieren soll. Bei gut gedämmten und geschützten Gebäuden können die Betriebskosten und der Energiebedarf (und somit der CO₂-Ausstoß) erheblich gesenkt werden. So können Sie Ihren Geldbeutel schonen und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun.

Wir bringen Wärmedämmverbundsysteme an, die übrigens immer häufiger staatlich gefordert aber auch gefördert werden.

Wir beraten Sie gerne!

Fassadensanierung / Schimmelpilzsanierung – Das Eine nicht ohne das Andere

Schäden an Ihrer Fassade sind nicht nur ein kosmetisches Problem, diese Schönheitsfehler können zu massiven Bauschäden führen. Bei der Fassadenrenovierung wird immer häufiger auch die Fassaden-dämmung mit berücksichtigt, da es hier staatliche Verordnungen gibt (EnEV) die zu beachten sind (siehe dazu auch oben rechts).

Eine Fassade ist Wind und Wetter ausgesetzt. Unsachgemäße Farben und Materialien können z. B. Feuchtigkeit in das Gemäuer eindringen und gesundheitsschädlichen Schimmel entsteht lassen.
U. a. kann mit Hilfe von kaplillaraktiven Systemen der Schimmel verbannt werden.

Bei der Schimmelpilzberatung und Schimmelpilzbeseitigung unterstützen wir Sie gerne.

Wir sanieren Ihre Gebäude nach ökologischen und ökonomischen Aspekten!

Sprechen Sie uns an!